Dragon's Prophet MMORPG Winterzeit Screenshot #8

Runewaker kündigt neue Dragon’s Prophet-Inhalte an

In einem Entwicklerbrief hat sich Runewaker, Entwickler des kostenlosen MMORPGs Dragon’s Prophet zu den kommenden Inhalte für das Jahr 2014 geäußert.

Die Entwickler geben an, dass man 2014 die Qualität des Spiels deutlich verbessern möchte. 2013 hat man sich hauptsächlich darum gekümmert, Bugs zu fixen und das Spiel stabil zu bekommen. Da es nun aber recht gut läuft, will man sich um die Qualität und neue Inhalte kümmern.

John Tang, President von Runewaker Entertainment meint über das Jahr 2013: „Im Jahr 2013 haben wir 9 Hauptregionen, 32 Dungeons und tausende Ausrüstungsgegenstände, Deko-Items für das Housing und natürlich Drachen veröffentlicht. Die Spieler können ihrem Schicksal folgen und in der Welt von Auratia ihre eigene Geschichte schreiben. Auch das neue Frontier- und Citadel-System wurde von den Spielern sehr gut aufgenommen. Darüber hinaus freuen sich unsere Spieler über eine Auswahl an einzigartigen Events wie dem Styx-Festival und dem Silberdrachen-Event. Das war nun also das Jahr 2013.“

Doch auch für 2014 gibt Tang einen guten Ausblick: „Zunächst wird es in diesem Jahr 3 neue Regionen und 10 neue Dungeons geben. Wir werden zudem daran arbeiten, die Quests zu verbessern und uns dabei vor allem auf die Erzählung der Geschichte sowie die Abwechslung bei den Quests konzentrieren. Zudem werden wir spezielle NPCs und Funktionen einführen, die zum Erforschen der Karte anregen sollen. Wir werden unsere Spielinhalte wie die Weltenbosse, bei denen die Spieler zusammenarbeiten müssen, um bessere Belohnungen zu erhalten, die Drachenarena und das PvP-Rangsystem verbessern. Alle Spieler sollen Dragon’s Prophet unabhängig von ihrem Level spielen können und dabei Spaß haben, indem sie sich mit anderen Spielern zusammenschließen oder gegen sie kämpfen.

Außerdem wollen wir, dass ihr mehr Möglichkeiten dabei habt, eure Drachen zu trainieren und zu entwickeln. Mit der Einführung des Drachenevolutionssystems wird dies bald Wirklichkeit. Verschiedene Drachenattribute werden auftauchen und noch verständlicher sein, sodass die Drachen abwechslungsreicher sind und euch bei euren Abenteuern auf unterschiedlichste Art und Weise unterstützen können. Wir werden außerdem die bestehenden Klassen analysieren und sie anpassen, sodass sie sich noch angenehmer spielen und besser miteinander harmonieren.“

Runewaker bedankt sich auch bei allen Spielern für die Treue, was eine große Motivation für das Team darstellt, immer weiter an Dragon’s Prophet zu arbeiten. Denn ein MMORPG würde sich stetig weiterentwickeln, indem man Änderungen daran vornimmt und neuen Content anbietet. Und genau das habe man für 2014 vor.

Tags News

Share this post

1 comment

Add yours

Post a new comment