Dragons Prophet Tutorial

Grundlegende Änderungen in Dragon’s Prophet eingeführt

Das MMORPG Dragon’s Prophet durchläuft mit einem neuen Update einige grundlegende Veränderungen.

Zu den Features, die komplett überarbeitet wurden, gehört das Meisterschaftssystem. Nach dem Update könnt ihr eure Kampfkunst jetzt noch weiter spezialisieren, sodass ihr im Solo- und auch im Gruppenspiel noch effektiver agieren könnt. Außerdem werden die Startgebiete des MMOs komplett überarbeitet, sodass neue Helden sich auf ein noch tiefgründigeres und spannendes Einstiegsabenteuer freuen dürfen. Zudem soll der neue Einstieg in das Onlinespiel mehr Einblicke in die verschiedenen Aspekte des Spiels bieten. Ebenfalls überarbeitet wird das Schatzsuche-System, über welches ihr ganz besonders wertvolle Belohnungen erhalten könnt.

Das neue Meisterschaftssystem dreht sich nun um die verschiedenen Waffen, die den Klassen zur Verfügung stehen. Dabei wird jeder Waffenkategorie eine Rolle zugeteilt: Heiler, Tank oder Damage Dealer. Außerdem werden eine reihe von Änderungen an bestehenden Skills eingeführt sowie neue Fertigkeiten integriert, durch welche ihr anhand des neuen Meisterschaftssystem nun noch mehr Einfluss auf dem Schlachtfeld ausüben könnt. Indem ihr euch auf einen Bereich spezialisiert, kann euer Beitrag über Sieg oder Niederlage entscheiden. Außerdem ist es möglich, ab Level 60 Drachengott-Meisterschaften freizuschalten, wodurch ihr euch nicht nur noch weiter individualisieren könnt, sondern auch noch mächtigere Skills erlernt.

Im Startbereich erwarten euch neue Cutscenes und Hinweise, durch welche euch die Kernelemente des MMORPGs näher gebracht werden sollen. In der Stadt Puretia erwartet Einsteiger außerdem eine neue Quests, die euch den Einstieg erleichtern sollte und in der Stadt Artecia dürft ihr einen Buchladen betreten, der euch mit Hinweisen auf bestimmte Orte versorgt, an denen ihr Jahrhunderte alte Schätze bergen dürft.

Mit diesen Änderungen erwartet euch ab sofort im MMORPG Dragon’s Prophet ein neues Spielerlebnis, von dem nicht nur Neueinsteiger, sondern auch Veteranen des MMOs profitieren sollten.

Tags News

Share this post

No comments

Add yours