Dragons Prophet gamescom trailer

Großes Content-Update für Dragon’s Prophet in Arbeit

Schon in Kürze soll das nächste große Update für das kostenlose MMORPG Dragon’s Prophet erscheinen.

Dieser Content-Patch wird das große neue Spielgebiet Alentia einführen, wo euch viele Abenteuer und Herausforderungen erwarten. Hier kämpft ihr euch durch glühend heiße Lavalandschaften und Vulkane spucken ihre Asche in den Himmel. Es werden euch viele sehr gefährliche Monster begegnen, die euch zusätzlich zur schwelenden Hitze im Land ins Schwitzen bringen werden. Um diese Gefahren auch überstehen zu können, wird das Maximallevel auf 90 angehoben. Stellt euch also auf gefährliche Abenteuer und fordernde Quests im Land Alentia ein.

Daneben erwartet euch auch der Drachenherztempel als neue Raid-Instanz für zehn Spieler. Die Anhänger von Kronos befinden sich dort auf der Suche nach dem verdorbenen Herz des Wächterdrachens, um diese Bestie zu erwecken und für ihre Zwecke zu nutzen. Sollte ihnen das gelingen, dann steht der Welt Auratia eine große Gefahr bevor. Daher müsst ihr in der Gruppe euer Möglichstes tun, um die Anhänger von Kronos davon abzuhalten, ihre Beschwörung zu vollenden. Dies wird nicht einfach werden, denn in der Instanz Drachenherztempel erwarten euch neben vielen Monstern auch fünf besonders gefährliche Bossgegner. Darunter:

1. Boss: Hoffnungsschimmer Sammos – Er ist in der Lage, Kristalle zu kontrollieren, um damit sowohl anzugreifen, als sich auch zu verteidigen.

2. Boss: Kraftschild Vita – Durch Felsen ist sein Schild nahezu undurchdringbar. Eine ausgezeichnete Abwehr, die ihresgleichen sucht.

3. Boss: Gnadenflut Izamu – Er schwimmt durch Lava wie ein Fisch durch den Ozean, und schießt überraschend nach oben, um anzugreifen.

4. Boss: Himmelssturm Fadero – Er vermag es, die Kraft des Donners zu kontrollieren und verwendet Donnerelementare, um Phantomattacken zu starten.

5. Endboss – Bleibt noch bis zum Patchtag geheim.

Momentan steht noch nicht fest, wann genau das Update veröffentlicht wird. Fans des MMORPGs Dragon’s Prophet müssen sich aber wohl nicht mehr lange gedulden, bevor die Pforten nach Alentia und in den Drachenherztempel geöffnet werden.

Tags News

Share this post

No comments

Add yours